Halbtagesfahrt der Senioren Union Weiterstadt

Besuch der „Römerstadt“ Ladenburg mit anschließendem traditionellen Jahresabschluss

Am regnerischen Mittwoch, den 15. November 2023 fuhren die Mitglieder und Freunde der Senioren Union Weiterstadt per Reisebus nach Ladenburg zum letzten diesjährigen Ausflug. „Endlich konnten wir im Jahr 2023 unsere Fahrten wieder anbieten und schöne, gesellige Stunden gemeinsam verbringen“, freut sich der Vorsitzende der Senioren Union Weiterstadt Josef Hasenauer. „Die Corona-Zeit hat gerade die Aktivitäten der älteren Generation sehr eingeschränkt.“

In Ladenburg angekommen wurde sich während einer weiteren Regenphase mit Kaffee und Kuchen in einem Café am Marktplatz gestärkt. Anschließend fand ein Rundgang durch die schöne Altstadt von Ladenburg mit Besichtigung der evangelischen und katholischen Kirchen statt. Im Römermuseum konnte man die Fundamente der Römersiedlung begutachten, aus der im 1. Jahrhundert nach Christus die Römerstadt Ladenburg entstand.

Anschließend besuchten die Weiterstädter Senioren das Mercedes-Benz-Museum mit einem sehr interessanten Vortrag über das Leben und Wirken des Autopioniers Carl Benz. Aus dessen Firma entstand zusammen mit der von Gottlieb Daimler der heutige Mercedes-Benz-Konzern.

Nach der Rückkehr nach Weiterstadt fand der gesellige Jahresabschluss im Restaurant „Aulenberg“ statt, zu dem auch einige Mitglieder und Freunde kamen, die an dem Ausflug nicht teilgenommen hatten. „Nach der Präsentübergabe für alle Anwesenden und dem Abendessen spielte Josef Tschullik mit seinem Akkordeon auf, motivierte viele Anwesende zum Mitsingen und sorgte für einen tollen Abschluss eines gelungenen Tages“, schwelgt Edgar Pohl in Erinnerungen.

Mit Vorfreude blicken die Mitglieder und Freunde der Senioren Union bereits auf das neue Jahr 2024 voraus. Der traditionelle Info-Nachmittag mit Vorstellung des Jahresprogrammes findet dieses Mal erst nach Fastnacht 2024 statt. Rückfragen beantwortet gerne Josef Hasenauer unter 06150-3643.

„An unseren Fahrten und Veranstaltungen können auch Nichtmitglieder teilnehmen und wir freuen uns immer über neue Mitfahrerinnen und Mitfahrer. Weitere Informationen zur Senioren Union findet man auch auf der Homepage der Weiterstädter CDU unter www.cdu-weiterstadt.de“, so Hasenauer und Pohl abschließend.