Neuigkeiten
29.09.2018, 06:55 Uhr
CDU Weiterstadt veranstaltet „4. CDU-Woche“ vom 13. bis 20. Oktober 2018
Kürbisschnitzen, Besichtigung der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main sowie historischer Rundgang durch Gräfenhausen sind die diesjährigen Highlights
„Wir bieten den Weiterstädter Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen der 4. CDU-Woche vom 13. bis 20. Oktober 2018 innerhalb von acht Tagen mit sechs Veranstaltungen wieder ein vielfältiges Programm an“, berichtet der CDU-Vorsitzende Sebastian Sehlbach von den Planungen. „In diesem Jahr mixen wir altbewährte Termine wie das Kürbisschnitzen mit einer Besichtigung der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main und dem historischen Rundgang durch Gräfenhausen.“
Den Auftakt macht am Samstag, den 13. Oktober 2018 um 14:00 Uhr ein Rundgang durch das historische Gräfenhausen mit Karin Klingler vom Heimatverein Gräfenhausen-Schneppenhausen. Treffpunkt ist am Schlossturm am Ohlystift in Gräfenhausen. Im Anschluss ist ein gemeinsames Kaffeetrinken vorgesehen.
 
Montags (15. Oktober 2018) lädt die CDU-Fraktion ab 19:30 Uhr zur öffentlichen Fraktionssitzung in den Bürgertreff in der Riedbahn ein. Thema ist u. a. der Verkehr in, um und über Weiterstadt. „Wir wollen die Weiterstädterinnen und Weiterstädter einmal umfassend über alle Lärmquellen, geplante Baumaßnahmen und Ideen zur Verkehrslenkung informieren“, erläutert der Fraktionsvorsitzende und Landtagskandidat Lutz Köhler. Hierzu sind besonders die Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die sich von dem zunehmenden Lärm gestört fühlen bzw. Interesse an den Planungen zur ICE-Neubau- bzw. Güterverkehrstrasse und der Verlagerung der Abflugroute ‚AMTIX kurz‘ haben.
 
„Wir haben uns entschieden, nach dem letztjährigen tollen Erfolg mit der Fahrt nach Bonn dieses Jahr die Europäische Zentralbank in Frankfurt am Main zu besichtigen. Wir fahren mit dem Bus am Dienstag, den 16. Oktober 2018 ab 14:00 Uhr in den Stadtteilen los. Nach der Besichtigung der EZB kehren wir noch in eine Äppelwoi-Wirtschaft in Sachsenhausen ein“, ergänzt die stellvertretende Vorsitzende Ina Dürr. Die Rückkehr nach Weiterstadt ist gegen 20:45 Uhr geplant. Die Fahrt kostet 15,- € pro Person. Um zeitnahe Anmeldung unter 06151-171210 oder info@cdu-weiterstadt.de wird gebeten. 
 
„Es freut uns sehr, dass wir mit Rechtsanwalt Andreas Goes einen echten Experten im Verkehrsrecht gewinnen konnten. Daher laden wir zu einer Informationsveranstaltung ‚Unfall? Bußgeld? Was nun?‘ am Freitag, den 19. Oktober 2018 um 19:00 Uhr in die Gaststätte Aulenberg ein“, erklärt Dürr und freut sich auf einen spannenden Abend, denn im Anschluss steht Rechtsanwalt Goes auch noch für Fragen zur Verfügung.
 
Der Samstagmorgen (20. Oktober 2018) steht ab 9:00 Uhr ganz im Zeichen der Landtagswahl eine Woche später. „Wir stehen für Fragen, Anregungen und zur Diskussion allen Interessierten sowohl auf dem Marktplatz in Weiterstadt als auch auf dem Parkplatz vor der Sparkasse in Gräfenhausen zur Verfügung. Unser Landtagskandidat Lutz Köhler wird ebenfalls an den Info-Ständen vorbeischauen“, so Sehlbach.
 
Den Abschluss der 4. CDU-Woche bildet am Samstag, den 20. Oktober 2018 um 14:00 Uhr das traditionelle und kostenlose Halloween-Kürbisschnitzen mit Kaffee und Kuchen an der Ecke Heinrichstraße / B 42 in Weiterstadt.  Werkzeuge sind in begrenzter Anzahl vorhanden; gerne kann auch eigenes Werkzeug mitgebracht werden.
 
„Es versteht sich von selbst, dass Partnerinnen / Partner, Kinder, Verwandte, Freunde und Bekannte ebenfalls recht herzlich zu allen unseren Veranstaltungen eingeladen sind“, stellt Sehlbach klar. „Natürlich bieten wir auch einen Fahrservice unter 06150/3643 oder info@cdu-weiterstadt.de zu den verschiedenen Veranstaltungen an“, ergänzt Lutz Köhler.
Weitere Informationen zur CDU-Woche und zur aktuellen Weiterstädter Kommunalpolitik findet man unter www.cdu-weiterstadt.de oder unter www.facebook.com/cduweiterstadt
 
„Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher und hoffen auf interessante Veranstaltungen“, so Dürr, Köhler und Sehlbach abschließend
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Stadtverband Weiterstadt  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.12 sec. | 50950 Besucher