Neuigkeiten
19.09.2020, 06:43 Uhr
Lutz Köhler und Ina Dürr führen Weiterstädter CDU-Liste zur Kommunalwahl am 14. März 2021 – „Wir alle. Für Weiterstadt.“
„Auf unserer Mitgliederversammlung am Freitag, den 18. September 2020 in der Gaststätte ‚Aulenberg‘ wurden unser Fraktionsvorsitzender Lutz Köhler und unsere Bürgermeisterkandidatin Ina Dürr auf die Plätze eins und zwei des CDU-Wahlvorschlags zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung am 14. März 2021 gewählt“, berichtet der Weiterstädter CDU-Vorsitzende Sehlbach. „Unser Ziel ist es, bei der Kommunalwahl unser letztes Ergebnis von 24,6 % deutlich zu verbessern und weitere Sitze in der Stadtverordnetenversammlung und im Magistrat hinzuzugewinnen.“
 
Vorsitzender Sebastian Sehlbach gratuliert Ina Dürr und Lutz Köhler zur Wahl als Spitzenkandidaten der CDU Weiterstadt zur Kommunalwahl am 14. März 2021
In der nächsten Legislaturperiode 2021 – 2026 geht es darum, die Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung zeitnah umzusetzen und nicht nur – wie die aktuelle SPD-FWW-Kooperation mit SPD-Bürgermeister Ralf Möller – Ankündigungsweltmeister zu sein. „Wir haben so viele schnelle und auch teure Beschlüsse zu Betreuungsplätzen im Krippen- und Kitabereich gefasst, aber die Umsetzung dauert viel zu lange und die Projekte werden immer teurer. Als Negativbeispiel kann man die angemieteten Räume im Weiterstadt Park für die ‚Kita Brunnenweg‘ anführen, die zunächst im Mai 2020, dann im August 2020 und nun erst im nächsten Jahr fertiggestellt sein werden“, ärgert sich CDU-Spitzenkandidat Lutz Köhler. „Auch laufen uns die Bürgerhausprojekte und die Feuerwehr mit Bauhof finanziell und zeitlich immer mehr aus dem Ruder.“
 
Auf Platz drei der Kommunalwahlliste wählten die Christdemokraten ihren Vorsitzenden Sebastian Sehlbach, gefolgt von dem stellvertretenden Stadtverordnetenvorsteher Marcus Mager auf Platz vier und der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Lisa Meinhardt auf Platz fünf. Stadtrat Edgar Pohl kandidiert auf Listenplatz sechs, Stadtverordneter Bernd Brunner auf Platz sieben und Stadtrat Philipp Mager auf Platz zehn. „Besonders freuen wir uns, dass wir mit Benedikt Maas auf Platz acht, Mark Julian Kirschbaum auf Platz neun, Katrin Otto auf Platz elf und Theresa Bohn auf Platz zwölf vier neue Gesichter in der Weiterstädter Kommunalpolitik begrüßen können. Wir versprechen uns von ihnen viele neue Anregungen und Vorschläge für unsere Fraktionsarbeit“, freut sich die stellvertretende CDU-Vorsitzende Ina Dürr. Auf die Plätze 13 – 16 wurden die Stadtverordneten Frank Lützkendorf, Werner Nungesser und Ursel M. Tillmann gewählt. Den offiziellen Listenvorschlag runden auf den Ehrenplätzen 35 bis 37 Melinda Snitil, Reinhold Röhrig und der Vorsitzende der Senioren Union Josef Hasenauer ab. Die komplette Vorschlagsliste finden Sie unten. 
 
„Wir werden uns nun in den nächsten beiden Monaten mit der finalen Erstellung unseres Wahlprogramms befassen. Darin werden mit Sicherheit die Themen Wohnraum, Verkehrsentwicklung und Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Entwicklung der Finanzsituation, Entwicklung des Schul-Campus und die Vereinsförderung eine große Rolle spielen“, kündigt Lutz Köhler an.
 
„Gerade in der aktuellen Corona-Pandemie werden wir uns auch neue Veranstaltungsformate überlegen müssen, um unsere Kandidatinnen und Kandidaten und unser Wahlprogramm bekannt zu machen. Daher werden wir u. a. demnächst auch auf Instagram vertreten sein, um noch besser mit den Menschen in den Dialog treten zu können“, so Ina Dürr. „Dazu passt auch unser neuer Slogan ‚Wir alle. Für Weiterstadt.‘ Wir betreiben ehrenamtliche Politik – durch alle demokratischen Parteien hinweg – nicht unser selbst willen, sondern weil wir etwas für unsere Stadt und ihre Menschen erreichen wollen.“
 
„Ich bin mit unserem Listenvorschlag sehr zufrieden. Wir haben Kandidatinnen und Kandidaten aus allen Altersgruppen, aus allen fünf Stadtteilen, aus verschiedensten Berufsgruppen und ganz viele unterschiedliche Charaktere. Wir können den Weiterstädterinnen und Weiterstädtern für die Kommunalwahl ein hervorragendes Personalangebot unterbreiten und freuen uns bereits jetzt auf den Kommunalwahlkampf“, blickt Sehlbach abschließend voraus. 
Zusatzinformationen
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Stadtverband Weiterstadt  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 98151 Besucher