Archiv
13.04.2018
„Inhaltliche Aufarbeitung des Bundestagswahlergebnisses und die lange Koalitionsfindung mit dem neuen Koalitionsvertrag waren die Schwerpunkte der Diskussion.“
 Die beiden CDU-Vorsitzenden Christiane Leimann (Erzhausen) und Sebastian Sehlbach (Weiterstadt) konnten zum ersten gemeinsamen politischen Stammtisch – neben den Ehrengästen Dr. Astrid Mannes MdB und Landtagskandidat Lutz Köhler – rund 30 Bürgerinnen und Bürger begrüßen. 
weiter

19.03.2018
Der traditionelle Tagesausflug der CDU Darmstadt-Dieburg führt in diesem Jahr in die hessische Metropole Frankfurt am Main. Ganz nach dem Motto: „Volle Kraft für Hessen“ wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Samstag, den 2. Juni 2018 ein vielfältiges, hessisches Programm geboten. Nach einer anfänglichen kleinen Vesper in der Kleinmarkthalle startet ein Stadtrundgang an der Paulskirche, der die Gruppe über den Römerberg bis in die fertiggestellte, rekonstruierte „neuen“ Altstadt am Kaiserdom führt. „Im Jahr der Landtagswahl freuen wir uns, dass wir Hessens größte Metropole, das Herz unserer Region im Rhein-Main-Gebiet, besuchen und die neue Altstadt kurz nach ihrer feierlichen Eröffnung besichtigen“, sagt der Weiterstädter CDU-Vorsitzende Sebastian Sehlbach. Auf dem Krönungsweg wandeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer quer durch Frankfurts Innenstadt, bevor Zeit eingeplant ist, um auf eigene Faust die Altstadt näher zu erkunden oder einen Kaffee zu trinken.
Zusatzinfos weiter

17.03.2018
Ina Dürr neue stellvertretende Kreisvorsitzende
Der langjährige Griesheimer Landtagsabgeordnete Gottfried Milde wurde auf dem CDU-Kreisparteitag am 16. März 2018 in der Dieburger Römerhalle mit 97,1 % erneut zum Kreisvorsitzenden gewählt. Milde arbeitet als Sprecher der Geschäftsleitung der WI-Bank in Offenbach und führt den rund 1.425 Mitglieder starken Kreisverband seit vier Jahren. „Ich freue mich sehr über das große Vertrauen unserer Delegierten und Mitglieder und bedanke mich für das tolle Ergebnis“, erklärte der 54-jährige Milde. „Wir freuen uns sehr, dass wir seit Mittwoch endlich wieder eine amtierende Bundesregierung unter Führung von Dr. Angela Merkel haben. Der Gewinn beider Direktmandate für die CDU bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 durch Dr. Astrid Mannes und Patricia Lips war historisch“. Der CDU-Kreisverband sei kampferprobt und kampagnenfähig, lobte Milde die vielen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer an der Basis. Allerdings werden wir uns zukünftig als Kreisverband stärker in die Bürgermeisterwahlkämpfe vor Ort einbringen, um die Anzahl der CDU-Bürgermeister wieder zu erhöhen.
weiter

14.03.2018
„Wir wollen die Dahrsbergschule in Seeheim und die Anna-Freud-Schule in Weiterstadt als Förderschulen erhalten.“
Die CDU-Kreistagsfraktion konnte am Dienstag (13. März) den Staatssekretär im Kultusministerium Dr. Manuel Lösel zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema ‚Inklusion erfolgreich gestalten – Förderschulen erhalten!‘  in Seeheim begrüßen. Neben Staatssekretär Dr. Lösel folgten der Einladung des Kreistagsfraktionsvorsitzenden Lutz Köhler auch viele Eltern, Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrer sowie interessierte CDU-Kommunalpolitiker.
weiter

06.03.2018
„Es muss leiser für die Bürgerinnen und Bürger werden! Daher müssen die Bestandsstrecken den Neubaustrecken beim Lärmschutz gleichgestellt werden.“
In den nächsten Monaten will sich die Deutsche Bahn auf die zukünftige Trassenführung (Einschleifung) der Strecke Mainz – Darmstadt an die ICE-Neubaustrecke Frankfurt – Mannheim festlegen. Da diese Trasse im hohen Maß für den Güterverkehr zwischen Genua und Rotterdam genutzt wird, stellt die Strecke Mainz – Darmstadt schon heute eine erhebliche Lärmbelastung für die anliegenden Kommunen dar.
weiter

01.02.2018
Landtagswahl am 28. Oktober 2018
Auf der Wahlkreisdelegiertenversammlung für den Landtagswahlkreis 51 (Darmstadt-Dieburg I) wurde am 31. Januar 2018 in Alsbach der 36-jährige Weiterstädter Jurist Lutz Köhler von den anwesenden 51 Delegierten mit 95,8 % zum Wahlkreisbewerber gewählt.
weiter

22.01.2018
Zum traditionellen Jahresauftakttreffen der Senioren Union Weiterstadt hatte der Vorsitzende Josef Hasenauer die Mitglieder und Freunde am 17. Januar 2018 in das Restaurant „Aulenberg“ eingeladen. Unter den über 40 Gästen waren auch der Fraktionsvorsitzende der Weiterstädter CDU und Landtagskandidat Lutz Köhler sowie der neue CDU-Stadtverbandsvorsitzende Sebastian Sehlbach. Beide lobten in ihren Grußworten die Arbeit der Senioren Union, blickten auf das Jahr 2017 mit der Bundestagswahl zurück und luden die Anwesenden zu zahlreichen gemeinsamen Veranstaltungen der CDU und der Senioren Union ein. Nach dem gelungen Neujahrsempfang am 7. Januar 2018 mit dem Landtagspräsidenten und Landesvorsitzenden der Senioren Union Hessen Norbert Kartmann findet am Freitag, den 16. Februar 2018 um 19:00 Uhr in der Gaststätte „Elena“ (TSV Braunshardt) das traditionelle Heringsessen mit dem Hessischen Finanzminister Dr. Thomas Schäfer MdL als Redner statt.
weiter

05.11.2017
50 Jahre CDU Weiterstadt, Landtagswahl 2018/19 und Bürgermeisterwahl 2019 als Schwerpunkte der künftigen Arbeit
Die Weiterstädter CDU hat am vergangenen Freitag (3. November 2017) den Vorstand des Stadtverbandes neu gewählt. Unter der Versammlungsleitung des Ehrenvorsitzenden Josef Hasenauer wurden zunächst Ursula Vetter, Philipp Mager und Werner Nungesser für 40-jährige Parteimitgliedschaft mit einer Urkunde der CDU-Bundesvorsitzenden und Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sowie einer silbernen Ehrennadel geehrt.
weiter

16.10.2017
Landkreis kauft marodes ‚Storkebrünnchen‘ und will es gleich weiterverkaufen – Ob das mal gut geht?!
Sie alle kennen das frühere Ausflugslokal ‚Storkebrünnchen‘, welches am Rande der Gemarkung Weiterstadts Richtung Arheilgen im Wald liegt. Jeder, der es kennt, weiß auch, dass der Zahn der Zeit der Immobilie schon stark zugesetzt hat. Pächter kamen und gingen. Und seit Beginn der 1990-er Jahre waren die Glanzzeiten des Ausflugslokals vorbei.
weiter

16.10.2017
Ein Ortsrundgang mit Lutz Köhler durch Gräfenhausen - Fehlende Pfl ege der Grünanlagen wegen Personalmangel?

Mit dieser Abwandlung eines alten Musikklassikers meine ich nicht den Hang unseres Bürgermeisters Ralf Möller zu ökologischer Politik. Nein, es geht um das immer weitere Verwahrlosen unserer städtischen Grünanlagen am Beispiel Gräfenhausen. Aber ich weiß auch, dass es in den anderen Stadtteilen nicht besser aussieht. Waren früher unter Bürgermeister Peter Rohrbach die städtischen Anlagen zwar auch nicht auf Kurort-Niveau gepflegt, so konnte man aber immerhin sagen, dass sie regelmäßig gepflegt wurden. Das hat sich unter Bürgermeister Ralf Möller leider grundlegend geändert. Da scheint mehr Wert auf den Facebook-Auftritt und auf prestigeträchtige Neubauprojekte gelegt zu werden. Das Merkwürdige ist jedoch, dass einmal im Jahr der Bauhof doch zum großen Saubermachen geschickt wird; wenn nämlich die Kerb vor der Tür steht. Ach, wäre doch einmal im Monat Kerb!
weiter

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Stadtverband Weiterstadt  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 13924 Besucher