Neuigkeiten
22.03.2019
"Wir müssen an gemeinsamen Lösungen arbeiten und nicht immer alte Gräben aufreißen!“
„Die Stadt Darmstadt und der Landkreis Darmstadt-Dieburg sitzen bei vielen Herausforderungen und Problemen in einem Boot. Daher sollten wir an einem Strang ziehen und uns nicht gegenseitig Vorwürfe machen oder den schwarzen Peter in die Schuhe schieben. Wenn man die jüngsten Äußerungen der Darmstädter Landtagsabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen Hildegard Förster-Heldmann verfolgt, könnte man zu dem Schluss gelangen, dass die Stadt Darmstadt alles für die Lösung der Verkehrsprobleme getan hat“, ärgert sich der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Lutz Köhler. „Der Landkreis Darmstadt-Dieburg scheint sämtliche Entwicklungen in Bezug auf den Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) verschlafen zu haben. Um diese Sichtweise teilen zu können, bedarf es aber einer ausgeprägten Wahrnehmungsverschiebung und einer gehörigen Portion an Unwissenheit.“

20.03.2019
Michael Gahler, sicherheitspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion, begrüßt die heutige Vorstellung des Arbeitsprogramms des ersten Europäischen Verteidigungsindustrieprogramms (European Defence Industrial Development Programme, EDIDP):

15.03.2019
Michael Gahler, hessischer CDU-Europaabgeordneter, begrüßt die Einigung zwischen Parlament und Rat, europäische Fluggesellschaften im Wettbewerb mit globalen Konkurrenten weiter zu unterstützen: 
 
„Schluss mit unfairen Handelspraktiken - Europa nimmt den Verdrängungswettbewerb zulasten hiesiger Airlines nicht länger hin. Die EU verfügt künftig über ein robustes Schutzinstrument, womit sie auf Diskriminierungen europäischer Fluggesellschaften, etwa bei Landerechten oder Betriebssubventionen, reagieren kann. Schon bei einer drohenden Schädigung dürfen finanzielle Strafen oder die Einschränkung von Rechten bei Slots oder Bodenabfertigung eingeleitet werden. Mit der Verordnung schließen wir zu den USA auf, die bereits seit Jahren ein Schutzinstrument für ihre heimischen Airlines hat. Die USA sowie China müssen wissen, dass auch europäische Fluggesellschaften nicht länger Spielball für Handelsstreitigkeiten sind.“

01.03.2019
„Alle Bürgerinnen und Bürger sind für kommenden Freitag, den 8. März 2019 um 19:00 Uhr zu unserem traditionellen Heringsessen in die Gaststätte Elena (Forststraße 24) nach Braunshardt eingeladen. Wir freuen uns, dass wir die Bürgermeisterkandidatin Ina Dürr, die Bundestagsabgeordnete Dr. Astrid Mannes und den Fraktionsvorsitzenden Lutz Köhler als Gäste begrüßen dürfen“, berichtet der Vorsitzende Sebastian Sehlbach. Natürlich werden auch andere Speisen als Kartoffeln und Heringssalat angeboten.
weiter

22.02.2019
Michael Gahler, sicherheitspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion, begrüßt die gestrige Einigung zwischen Rat und Parlament, ab 2021 ein EU-Programm für Verteidigungsforschung und Entwicklung auf den Weg zu bringen:
 
„Zur Vollendung der Europäischen Verteidigungsunion haben die EU-Institutionen gestern einen wichtigen Meilenstein erreicht. Im Rahmen der Einigung ist geplant, im nächsten Mehrjährigen Finanzrahmen den Europäischen Verteidigungsfonds mit 13 Milliarden Euro zur Unterstützung unserer Streitkräfte aufzulegen.

21.02.2019
Bundestagsabgeordnete Dr. Astrid Mannes begrüßt Einigung beim Digitalpakt
 
 
Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat sich auf die Formulierungen für eine Grundgesetzänderung geeinigt, die nun Milliardenhilfen des Bundes für die Länder ermöglicht. 
Damit ist der Weg frei für den sogenannten „Digitalpakt“. Er sieht vor, dass der Bund Milliardenhilfen an die Länder gibt, damit diese für die 40.000 Schulen in Deutschland neuere Computer, besseres Internet und digitale Lehrmethoden anschaffen können.
Quelle: Astrid Mannes  

19.02.2019
Der Landesvorsitzende der CDU Hessen, Ministerpräsident Volker Bouffier, bezeichnete die heute auf dem Landesparteitag in Alsfeld von den 318 Delegierten verabschiedete Landesliste für die Europawahl am 26. Mai 2019 als „hervorragendes Angebot an die Wählerinnen und Wähler.“ Professor Dr. Sven Simon und Michael Gahler werden die hessische CDU in den Europawahlkampf führen.

19.02.2019
Südhessische Christdemokraten eröffnen den Europawahlkampf; CDU-Bürgermeisterkandidatin Ina Dürr begrüßt die Delegierten in Weiterstadt
Die anstehende Wahl zum Europaparlament, die vielleicht wichtigste Wahl in seiner Geschichte, bestimmte den inhaltlichen Rahmen des diesjährigen Bezirksparteitags der CDU Südhessen in Weiterstadt.
weiter

12.02.2019
Anlässlich der Bemerkungen des SPD-Landesvorsitzenden Schäfer-Gümbel über die Pläne zum Umbau des Sozialstaates erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:

11.02.2019
Anlässlich der Diskussion um die Grundrente heute auf dem sogenannten SPD-Hessengipfel erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:
 
„Als CDU wollen wir eine gerechte Grundrente. Die SPD-Vorschläge gehen am Ziel vorbei. Derjenige, der ein Leben lang gearbeitet hat, muss mehr bekommen als derjenige, der nicht gearbeitet hat – also mehr als die Grundsicherung. Deshalb ist der Vorschlag der SPD unausgegoren und entspricht nicht dem Gerechtigkeitsgefühl der Menschen. Außerdem würden Rentner, die neben dem niedrigen Erwerbseinkommen keine weiteren Einkünfte erhalten, genauso behandelt werden wie diejenigen, die ihren Lebensunterhalt auch aus anderen Einkunftsarten finanzieren könnten. Das würde bedeuten: Wer viel Geld auf der hohen Kante hat oder wessen Lebenspartner finanziell sehr gut dasteht, bekäme trotzdem den gleichen Betrag ausgezahlt.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Stadtverband Weiterstadt  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.13 sec.