Neuigkeiten
28.03.2017, 14:15 Uhr
Manfred Pentz unterstützt Anträge des VCD Darmstadt-Dieburg
Der Landtagsabgeordnete Manfred Pentz sieht in den Anträgen des Verkehrsclub Deutschland eine wichtige Initiative zur Entlastung der allgemeinen Verkehrssituation in Darmstadt-Dieburg und insbesondere auf den Bundesstraßen B42 und B26. „Ich teile die Einschätzung, dass die momentane Situation für alle Beteiligten und insbesondere für tägliche Pendler nicht zufriedenstellend ist. Hier muss schnellstmöglich etwas getan werden“, so Pentz zu Beginn seiner Erklärung. „Die infrastrukturellen Maßnahmen, die eine nachhaltige Entlastung der B42 und B26 darstellen, bedürfen einiger Jahre Vorlaufzeit. Die Aufgabe muss es daher sein, eine kurzfristige Lösung bereitzustellen“, fordert Pentz. Die Anträge des VCD Darmstadt-Dieburg seien hierfür ein erster Ansatz. Das sofortige Umstellen von Dreifachtraktion gefahrenen Zügen auf Doppelstockzüge und die dadurch frei werdenden Triebzügen zur Unterstützung auf anderen Strecken sei ein interessanter Ansatzpunkt, den es unmittelbar zu prüfen gälte. Auch unterstützt Pentz die Überlegung, einen durchgängigen Einsatz von Drei-Wagen-Doppelstockzügen auf der RB-Linie 75 von Wiesbaden nach Aschaffenburg über Darmstadt einzusetzen. Darüber hinaus erscheine es sinnvoll, die Taktung verschiedener Zuglinien zu erhöhen. „Einen lückenfreien Stundentakt zwischen Darmstadt Hauptbahnhof und Wiebelsbach, sowie einen Halbstundentakt zwischen Wiesbaden nach Aschaffenburg über Darmstadt sind absolut unterstützenswert und würden zu einer deutlichen Entlastung der Gesamtsituation beitragen“, so Pentz.
Abschließend betont Pentz erneut, dass  die Auslastung der Bundesstraßen und der Züge momentan nicht akzeptabel sind. Die Anträge seien daher unmittelbar zu prüfen und möglichst schnell umzusetzen, um eine Veränderung der momentanen Situation zu erreichen.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Stadtverband Weiterstadt  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.45 sec. | 25558 Besucher