Archiv
21.12.2016, 17:00 Uhr
Schwimmbad zum Advent im Winterschlaf
Die neue Mitmach-Rubrik von Weiterstädtern für Weiterstädter - Stimmen Sie über die Öffnungszeiten ab!
„Warum ist das Weiterstädter Schwimmbad immer in der Advents- und Weihnachtszeit geschlossen?“, fragt sich nicht nur Lisa Meinhardt, die CDU-Stadtverordnete und Mutter von schwimmbegeisterten Kindern.
Haben Sie sich dies auch schon gefragt? Wir von der CDU uns auch und deshalb haben wir uns bei der Stadtverwaltung diesbezüglich erkundigt. Dieses Jahr ist das Schwimmbad vom 26. November 2016 bis einschließlich 1. Januar 2017 geschlossen.
Das Schwimmbad im Büttelborner Weg wurde 1973 eröffnet und ist ein absoluter Besuchermagnet.
Die Antwort ist auf der einen Seite einleuchtend, auf der anderen Seite aber auch fragwürdig. In der Advents- und Weihnachtszeit kämen auf das ganze Jahr betrachtet die wenigsten Besucherinnen und Besucher ins Weiterstädter Schwimmbad, sodass dieser Zeitpunkt am geeignetsten für notwendige Sanierungs- und Reinigungsarbeiten sei. Damit wir uns nicht falsch verstehen: Wir sind sehr froh und glücklich, dass es in Weiterstadt ein funktionierendes und gut frequentiertes Schwimmbad gibt und dies muss auch zukünftig so bleiben! Die Stadt Weiterstadt bezuschusst das Schwimmbad jährlich mit ca. 600.000 € und es ist auch unausweichlich, ständig Sanierungen und Investitionen zu tätigen, damit es uns nicht auch so wie z. B. Pfungstadt mit dem Schließen des dortigen Schwimmbades ergeht.

Allerdings fragen wir uns schon, wie dies in anderen Kommunen mit den jährlichen Schließzeiten ist und warum dies in Weiterstadt so lange dauert? In Frankfurt z. B. werden die Schwimmbäder im April/Mai geschlossen; in anderen Kommunen ist dies im September. Die Länge der Schließzeiten richtet sich immer nach dem Arbeitsaufwand. Einfache Reinigungsarbeiten gehen schneller als Sanierungsarbeiten, bei denen z. B. Fliesen ausgetauscht und neu verfugt werden müssen, auch im Hinblick auf  notwendige Trocknungszeiten.

Schließlich könnte sich das Nutzerverhalten in den letzten Jahren verändert haben, sodass nun mehr Besucherinnen und Besucher mit ihren Familien in der kalten Jahreszeit ins Schwimmbad gehen wollen. Daher haben wir auf unserer Homepage www.cdu-weiterstadt.de eine Umfrage eingerichtet, in der wir Sie fragen, ob Sie mit den bisherigen Schließzeiten zufrieden sind oder ob man diese auf einen anderen Zeitraum verschieben sollte. Unsere CDU-Fraktion wird das Ergebnis Ihrer Antworten auswerten und eventuell im nächsten Jahr hierzu einen Prüfantrag in die Stadtverordnetenversammlung zur Veränderung oder Verkürzung der Schließzeiten einbringen. Nun sind Sie am Zuge und können sich in die politische Arbeit vor Ort mit einbringen! Natürlich freuen wir uns auch über Ihre persönlichen Rückmeldungen oder auch per Mail an info@cdu-weiterstadt.de.

Hier kommen Sie zur Umfrage!

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Stadtverband Weiterstadt  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.22 sec. | 9913 Besucher